Sägen

Sägen gehören zu Grundausstattung einer jeden Holzwerkstatt. Je nach Art und Umfang ihres Projektes benötigen Sie unterschiedliche Sägen, da sich die Materialien in ihrer Beschaffenheit ebenso unterscheiden wie in ihrer Art. (Holz, Metall Kunststoff).

Die falsche Säge zu benutzen kann nicht nur zu Schaden am Werkzeug, sondern auch zu einem schlechten Ergebnis führen.

westliche Sägen: Im Gegensatz zu japanischen Sägen kommen westliche Sägen oft ungeschärft. Das kann den Eindruck von geringer Qualität erwecken, was aber nicht stimmt.

Diese Art Säge arbeitet aus Stoß.

japanische Sägen:Diese Sägenart arbeitet auf Zug und verfügt daher für gewöhnlich über ein eher schmales Sägeblatt. Eine Verstärkung am Rücken hält die Säge trotz des schmalen Sägeblatts starr. Daher ist eine japanische Säge für präzise Schnitte geeignet aber nicht für den Durchschnitt großer Holzstücke.

Sägesets: Wer komplexere Projekte anstrebt, der sollte über ein Sägeset nachdenken. Dieses besteht meist aus 3 Sägen mit unterschiedlichen Leistungsschwerpunkten.

Holz geschnitten

Artikel 1 bis 15 von 48 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 15 von 48 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4